Bitte klicken Sie auf die Frage, um die Antwort zu sehen.
 

Welche Energien kann die BROAD-Kältemaschine nutzen?

Erdgas, Diesel, Erdöl, Biogas, Solarenergie, Warmwasser, Gas, Dampf, etc.
Die Kälteanlagen von BROAD erfüllen „3 Funktionen in 1“: Kühlung, Heizen und Warmwasserberreitung.

Was ist die Mindestemperatur für das Kühlwasser und Kondenswasser?

5°C minimum für das Kühlwasser und 10 °C minimum für das Kondenswasser (Eingang).
 

Wie groß ist der Einstellbereich für den Durchfluss von Kühlwasser und Kondenswasser?

50-120% für Kühlwasser. 30-110% für Kondenswasser,
Der BROAD-Steuerungsbildschirm ermöglicht die Steuerung des Schwankungssignals für Durchflussmenge.
 
 

Wie groß ist der Einstellbereich für der Kälteanlage?

5-115%. Die Last des Kühlagregats schwänkt automatisch mit der Last des durch PLC (Powerline Communications) gesteuerten Fancoils. La charge du groupe froid varie automatiquement avec la charge du ventilo-convecteur contrôlée par PLC (Powerline Communications).
 
 

Welche COPs (Coefficient of Performance) erreichen die BROAD-Kälteanlagen?

  • Gasbetriebene Absorptionskältemaschine: 1,42
  • Warmwasser-/Dampf-/Abgasbetriebene Doppelteffekt-Absorptionskältemaschine: 1,50
  • Dampfbetriebene Singeleffekt-Absorptionskältemaschine: 0,79
  • Dampfbetriebene Singeleffekt-Absorptionskältemaschine: 0,76
 

Lagern Sie Ersatzteile in Europa ?

Ja, wir haben einen Ersatzteillager in Frankreich.
 

Stellen Sie Ammoniak-Absorber her?

BROAD verwendet nur Lithiumbromid für ihre Absorptionskälteanlagen und sieht die Herstellung von Ammoniakabsorbern nicht vor.
 
 

Was ist die Kältemittel des BROAD-AKM?

Distilliertes Wasser.
 

Wie ist die Lieferzeit?

In der Regel 22 Wochen von Tür zu Tür nach Ausstellung und unter bestimmten Umständen bis zur 13 Wochen.
 

Abmessung des Kühlers

 

Montageanleitung

 

Liefern Sie Warmwasserventile?

Für ihre Warmwasserkühler bietet BROAD 2- und 3-Wege-Warmwasserventile an.
 
 

Liefern Sie Entüftungsventile?

Für ihre Warmwasserkühler bietet BROAD ein Entlüftungsventil (optional) an.
 
 

BAS-Schnittstelle

BROAD bietet Dry contact, Modbus RTU, BACNET und LonWork an.
 

Wie lange gilt die Standard-Garantie?

12 Monate ab Inbetriebnahme ODER 18 Monate ab Lieferung.
BROAD bietet Garantieverlängerungen bis zu 30 Jahre an.
 

Können Sie die Teile getrennt liefern?

Wenn der Zugang in den Maschinenraum eingeschränkt ist, können Sie eine getrennte Lieferung wählen. In der Regel werden Kältemaschinen über 1.000 kW in zwei Teile getrennt (Hauptteil und Hochdrucktreiber). Es müssen 3 Rohre an die Baustelle angeschlossen werden.
 

Wie hoch ist der maximale Wasserdruck?

Der Standarddruckgrenzwert für den Heiz-, Kühl- und Kühlwasserkasten beträgt 1 MPa für die Absorptionskältemaschine und 0,8 MPa für den Maglev Bearing Oil Free Centrifugal Chiller.
 

Haben Sie in Überwachungssystem eingerichtet?

Wir haben ein 24/7-Überwachungssystem für die gesamte Lebensdauer unserer Kälteanlagen. Eine Internetverbindung ist erforderlich. Wenn kabelgebundenes Internet nicht verfügbar ist, können wir es über Wi-Fi tun.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
BSB Europe
Design und Herstellung von Absorptionskältemaschinen
10 boulevard de l'Oise
95000 Cergy Frankreich
+ 33 (0)1 34 20 07 66
 
 
Nachrichten
Abonnieren Sie unseren Newsletter
   
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
© BSB Europe 2019